Archiv Galerie Alte Feuerwache:

Zurück zur Übersicht im Archiv




Jazz-Konzert mit der Band "FRÉ" aus den Niederlanden




                      Samstag, 29. April 2017 um 19.30

"The thing I like most about flying
is to be reminded of the fact
that above the clouds
the sun is always shining"

Offenherzig, authentisch, positiv: Diese Eigenschaften der Sängerin Frederike Berendsen finden sich in ihren Kompositionen wieder. Ihre Texte malen farbenfrohe, manchmal kritische, immer aber hoffnungsvolle Bilder der Welt, in der wir leben. Dabei ermutigt Frederike ihre Musiker dazu, zum musikalischen Dialog mit ihren eigenen Farben beizutragen. Aus abenteuerlichen Improvisationen und verspielten Arrangements erwächst so ein intimer, dynamischer und bisweilen tanzbarer Bandklang.

FRÉ setzt sich zusammen aus der jungen Sängerin und Komponistin Frederike Berendsen, Pianist Julian Bohn, Bassistin Caris Hermes und Schlagzeuger Lukas "Bobby" Büning.
Mit Einflüssen, die reichen von Björk über Thelonious Monk zu Becca Stevens und der malischen Singer-Songwriterin Fatoumata Diawara, spannt FRÉ's Musik eine Brücke zwischen Contemporary Jazz, Folk und modernem Singer-Songwriter Flair.

Ihre erste EP "Colors" kam im November 2016 auf den Markt. Im Moment arbeitet die Band an Songs für ein erstes Album in voller Länge, das sie im April 2017 in der renommierten Fattoria Musica aufnehmen werden. Anschließend ist eine Tour für den Juni 2017 geplant, um dieses Album zu präsentieren.

Ob auf CD oder live: FRÉ verbreitet Liebe und Optimismus und lädt jeden Zuhörer ein, an dieser Erfahrung teilzuhaben.



Zurück zur Übersicht im Archiv

Gitarre und Gesang - Lieder italienischer Liedermacher

Am Sonntag, dem 13. März 2016 um 19 Uhr präsentiert der in Rom geborenen Sänger und Gitarrist Danilo Oberdan Napoleoni Lieder von italienischen Liedermachern, wieder mit neuem Repertoir, u. a. eindrucksvolle Balladen mit lyrischen Texten. Nach seiner Ausbildung am Konservatorium in L'Aquila in klassischer Gitarre, dann in Andalusien in Flamenco Gitarre, folgten Soloauftritte in Italien, Spanien und Deutschland. Das aktuelle Programm besteht aus italienischen Liedern diverser musikalischer Epochen. Alle Lieder sind von Danilo neu arrangiert. Danilo beeindruckt, wie immer, mit exzellentem Gitarrenspiel und einer imponierenden Stimme. Der Eintritt ist frei.



ACRYLBILDER VON ARMIN LIMMROTH



Die Ausstellung wird am Sonntag, den 06.März 2016 um 12.00 Uhr eröffnet.

Einladung als PDF: Vernissage Armin Limmroth




„Winterblüte“ - Dietmar Robert Schröter




Ausstellung neuer Acryl-Ölbilder
und Fotografien in Verbindung mit Malerei

31. Januar bis 28. Februar 2016
Einführung: Jörg Dreykluft

Zur Eröffnung der Ausstellung
am Sonntag, dem 31. Januar 2016 um 11:30 Uhr
laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein.
EInladung als PDF